Landesliga Herren, Herren ABC und Landesklasse Damen abgeschlossen

Der letzte Spieltag in der Landesliga Herren, Landesliga Herren ABC und Landesklasse Damen der Sektion Bohle ist beendet.

Landesliga Herren:
Neuer Landesmeister wurde der 1. KSV Vetschau. Den 2. Platz belegte der MPSV 95 Königs Wusterhausen vor der SpG Michendorf/Seddin.
SVL Seedorf II und Motor Hennigsdorf müssen ihr Glück nächstes Jahr in der 1. Landesklasse suchen.

Landesliga Herren ABC:
Die SpG Eberswalde holte sich den Meistertitel. Auf den Plätzen folgten SVL Seedorf I und Lok Potsdam.
In die Landesklasse Herren ABC steigen die SG Grün-Weiß Rehfelde und der KC Glück Auf Rüdersdorf ab.

Landesklasse Damen:
Aus den beiden Staffeln qualifizierten sich für die Landesliga Damen im Sportjahr 2018/2019 die SpG Rolandstadt Perleberg und die SpG Eberswalde.
In den Kreisspielbetrieb im nächsten Jahr müssen der KSV Wandlitz und der SC Einheit Luckau.