Auftakt für Welzow in die neue Kegelsaison geglückt

Verbandsliga (Frauen) - 1.Spieltag

Die Keglerinnen des KSV Borussia 55 Welzow starteten in die neue Saison mit einem Auswärtssieg von 2960 zu 2886 (6:2 MP) bei ESV Lok Guben. Zuerst ging Grit Irrgang (458), nach längerer Kegelabstinenz und Dorothea Quander (480/1MP) an den Start. Im Mitteldurchgang setzten sich Mareen Lehmann (471) und Ramona Streblow (522/1MP) vom Gastgeber etwas ab und gingen mit 23 Holz in Führung. Diesen Vorsprung bauten Josephine Weinberger (522/1MP) und Danica Brzezinski (504/1MP) weiter aus und somit erkämpften sich die Welzower Frauen die ersten Tabellenpunkte.

Bärbel Petschick