Bericht zur Sektionsversammlung Bowling

Liebe Bowlingsportfreunde,

am 10.08.2019 fanden sich die Sportskammeraden und Sportskameradinnen aus den einzelnen Vereinen im Sportforum Kleinmachnow zur jährlichen Jugendsektionsversammlung ein.

An diesem sonnigen Samstag herrschte eine hohe Beteiligung an der Sektionsversammlung, was den anstehenden Wahlen geschuldet war. Anke von Treskow die noch amtierende Landesjugendfachwartin Bowling begrüßte alle Teilnehmer und die Beschlussfähigkeit wurde festgestellt. Die Wahl des Tagungsleiters übernahm Anke und Ralf Kühn wurde gebeten Protokoll zu führen

Es folgte die Verleihung der Auszeichungen durch den SKVB.

Anke von Treskow wurde mit der SKVB-Nadel in Gold ausgezeichnet.

Der Bericht der Landesjugendfachwartin wurde vorgestellt und ist auf der SKVB-Seite in der Rubrik „Sektionsversammlung“ veröffentlicht. Im weiteren Ablauf wurde der Sektionsjugendsportausschuss einstimmig entlastet. Bei der Wahl der Wahlkommission wurden Udo Sandow zum Wahlleiter und Eric Röpke als Wahlhelfer festgelegt.

Für den Posten des Landesjugendfachwart Bowling stellten sich zur Wahl Monika Wilberg (StrikeMarker) und Jörg Kassel (B1 Bowler Schöneiche). Es wurde beschlossen dass die Wahl geheim erfolgt. Die Anzahl der wahlberechtigten Stimmen wurde mit 10 Stimmen festgestellt. Im ersten Wahldurchgang erhielten beide Kandidaten jeweils 5 Stimmen, unentschieden. Anke von Treskow schilderte noch einmal die Aufgaben des Amtes und der 2. Wahldurchgang startete. Nach Auszählung der Stimmen blieb das Ergebnis unverändert. Durch die anstehende Sektionsversammlung der Erwachsenen hatten wir das Glück noch 2 stimmberechtige Bowlingkameraden ins Spiel bringen zu können. Beide Kandidaten schilderten noch einmal in einer kurzen Zusammenfassung warum Sie das Amt bekleiden wollen und wir starteten in die 3. Wahlrunde. Nun hatten wir eine eindeutige Entscheidung von 5 zu 7 Stimmen für den Kandidaten Jörg Kassel (B1 Bowler Schöneiche) als neuen Landesjugendfachwart. An diese spannende Wahl schloss sich die Wahl zum stellvertretenden Landesjugend-Fachwart an. Zur Wahl stellte sich Jens Schwerin (StrikeMarker), der in einer offenen Wahl einstimmig gewählt wurde. Damit gratulieren wir Jörg Kassel (B1 Bowler Schöneiche) und Jens Schwerin (StrikeMarker) zu Ihren neuen Ämtern.

Im Anschluß an die Wahlen folgte die Vorstellung zum neuen Sportjahr und die Jugendsektionsversammlung wurde beendet.

 

Nach einer Pause folgte die Sektionsversammlung der Erwachsenen.

Die Sektionsversammlung wurde mit einer Begrüßung durch den Präsidenten Dieter Arnold eingeleitet und es wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt. Als Tagungsleiter wurde Ralf Kühn benannt und Anke von Treskow schrieb das Protokoll.

Bevor die Auszeichnung durch den SKVB startete wurde der frühe Spielbeginn in dieser Saison von den einzelnen Vereinen angesprochen. Die Mehrheit sprach sich dafür aus das der Spielbeginn wieder auf den 01.09. des laufenden Jahres fallen soll, was ab der nächsten Spielsaison 2020/2021 berücksichtigt wird.

Der Sportskamerad Harry Conrad (A10 Bowlingverein Wildau) wurde mit der SKVB-Nadel in Bronze ausgezeichnet und die Sportskameraden Uwe-Jens Rudolph (JBF 2000) und Jens Schwerin (StrikeMARKer), erhielten für ihre langjährige Tätigkeit als Staffelleiter und Jens für seine Arbeit im Leistungsstützpunkt Wildau, die SKVB-Nadel in Silber.

Da feststand das Ralf Kühn sich nicht mehr zur Wahl des Vizepräsidenten aufstellen lassen würde, überreichte unser Präsident Dieter Arnold ihm ein Gutschein für die Sarow-Therme und dankte ihm für seine langjährige Arbeit im Vorstand. Zum Glück für die Bowlingwelt bleibt Ralf uns noch in der Funftion des Ranglistenwartes erhalten und der Sektionssportausschuss kann weiterhin von seiner Erfahrung profitieren.

Die Berichte des Vizepräsidenten Bowling und des ersten Landessportwartes Bowling wurden vorgestellt und sind auf der SKVB-Seite in der Rubrik „Sektionsversammlung“ veröffentlicht.

Der Sektionssportausschuss wurde einstimmig entlastet und es folgten die Wahlen der Ämter in der unten stehenden Tabelle. Die Wahl wurde öffentlich per Handzeichen durchgeführt und alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

Vizepräsident Bowling: Andreas Träger

1. Landessportwart Bowling: Sandro Brandt

2. Landessportwart Bowling: Harry Conrad

Landesseniorenfachwart: Ralph Tülling

Landesschiedsrichterfachwart: Patrick Boll

Landestechnikwart: Harald Kretschmar

Landesranglistenwart: Ralf Kühn

Auch hier einen herzlichen Glückwunsch an alle neuen Amtsträger.

Zum Abschluss der Sektionsversammlung stellte der neue Vizepräsident Andreas Träger das neue Sportjahr vor und beendete die Sitzung mit einem einfachen „Gut Holz“.

 

Alexandra Raab und Enrico Kriz

komm. Landespressewart im SKVB

Teltow, den 16.08.2019