Siegreiches Wochenende für Welzower Classic Kegler

Bundesliga Classic 100 (Frauen) - 18.Spieltag

Die Damen des KSV Borussia 55 Welzow hatten ihr letztes Saisonspiel beim BSG Fiskus Erfurt zu absolvieren. Nach dem Vorjahressieg sollte es zum Saisonabschluss noch einmal klappen. Das Welzower Starterduo Angela Weber (444/Tagesbestleistung) und Mareen Lehmann (409) nahmen den Gegenspielerinnen gleich 26 Punkte ab und gingen in Führung. Auch Ramona Streblow (404) und Dorothea Quander (428) ließen sich nicht die Butter vom Brot nehmen, obwohl der Vorsprung auf 16 Punkte schrumpfte. Der alles entscheidende Schlussdurchgang versprach noch einmal spannend zu werden. Aber Josephine Weinberger (429) und Heike Sündermann (440) kämpften verbissen um jeden Punkt und konnten am Ende mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung von 2554 zu 2492 den Sieg verbuchen und die Saison mit einem 5. Tabellenplatz beenden.

Bärbel Petschick