Trainingslager in Vorbereitung auf die Deutschlandpokale der Jugend

Auswahlmannschaften stehen nunmehr fest

Am Wochenende fanden sich 32 Jugendliche zu einem Trainingslager in Vorbereitung auf die Deutschlandpokale der Bohlejugend ein. Gespielt wurde auf den Kegelbahnanlagen in Königs Wusterhausen und Kablow.

Nach einem anstrengenden Wochenende und vielen Würfen stehen nun die Mannschaften fest.

Beim Deutschlandpokal der A-Jugend vom 28. bis 29. Oktober 2017 in Peine werden folgende Jugendlichen an den Start gehen:

Monique Kabisch (KSV Klosterfelde), Josephine Schmidt (KSV Wandlitz), Sarah Lieske (Brieselanger SV), Annika Koch (Schwarz-Weiß Kyritz), Lukas Rietz (SG Kirchhain), Eric Richter (KSV Altdöbern 1992), Daniel Hahn (1. KC 1927 Beeskow) und Paul Fischer (SG Askania Kablow 1916)

Für den Deutschlandpokal der B-Jugend vom 18. bis 19. November 2017 in Neumünster haben sich qualifiziert:

Alisa-Jasmin Weber (KSV Klosterfelde), Sophie Riedel (SV Grün-Weiß Bremsdorf), Talea Schultz, Vanessa Wilde (beide SC Einheit Luckau), Sebastian Hahn (1. KC 1927 Beeskow), Erik Koschan (SG Kirchhain), Luc Marquardt (SV 90 Fehrbellin) und Christopher Schendel (Brieselanger SV).

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Mein Dank gilt unseren Auswahlbetreuern Anke Neumann, Jennifer Schauer, Rainer Kühn und Sven Kämpfe sowie Hendrik Charchulla und Uwe Johannsen für die Unterstützung.

Ergebnisse