LVM Jugend Bohle

Erste Spiele der U18 in Wandlitz und Doberlug-Kirchhain

Ehrung für Uwe Penz

Heute startete die U18 in die Landesvereinsmeisterschaft 2024.

Die weibliche Jugend U18 spielte in Wandlitz. Den Turniersieg holte sich die Auswahl vom KFV Dahme-Spreewald vor den Teams aus HVL und BAR. Tagesbestwert spielte Sarah Gundlach von der SG Blau-Weiß Pessin mit 753 Holz.

Ergebnisse U18 weiblich

Während des Turniers konnte Uwe Penz als Gast begrüßt werden. In Anerkennung seiner Verdienste um den Kegelsport wurde Uwe mit der Ehrennadel des DBKV in Gold ausgezeichnet. Damit dankt die Bohlejugend Uwe für seine langjährige Tätigkeit als Staffelleiter Jugend und Landesauswahlbetreuer.

Die männliche U18 absolvierte das erste Turnier in Doberlug-Kirchhain. Hier gewann die Mannschaft vom KFV Barnim vor den Teams aus PM und OSL. Das Höchstholz des Tages spielte Niclas Lehmann vom KSV Wandlitz (796).

Ergebnisse U18 männlich